drucken
Weckglas mit selbstgemachtem Eistee

Eistee aus schwarzem Tee, Limette, Minze und Nektarinen

Erfrischend fruchtiger Wachmacher für heiße Sommertage.

Portionen 1 Liter

Zutaten

  • 4 TL Schwarztee
  • 750 ml kochendes Wasser
  • 1 Limette
  • 3 Stängel frische Minze
  • Apfelsaft
  • Eiswürfel

Anleitungen

Vorbereitung

  1. 1. Tee einige Stunden oder am Vortag aufkochen und abkühlen lassen. Alternativ könnt ihr in auch gleich kalt brühen. Dauert aber zeitlich mindestens genau so lange wie das Abkühlen.

Zubereitung

  1. 2. Nektarinen in Würfel schneiden.

  2. 3. Limette halbieren. 2 Scheiben zur Dekoration abschneiden. Hälften auspressen.

  3. 4. Nektarinenwürfel, Eiswürfel, Limettenscheiben und die Minze-Zweige in einem großen Gefäß dekorativ schichten.

  4. 5. Limettensaft und Apfelsaft nach Belieben dazugeben.

  5. 6. Mit dem kalten Schwarztee aufgießen.